Mit dem Förster im Wald!

Dezember 2018

Am Dienstag, den 11.12.2018 waren wir, die Klasse 4a mit den Klassen 4d und 3d und einem Förster im Wald. Als erstes haben wir die Klasse 4d und 3d am Krähenäckerle abgeholt. Dann sind wir in den Wald gegangen; der Förster ist voran gelaufen. Als wir an einer Stelle im Wald waren, sind wir stehen geblieben und der Förster hat uns etwas über das Eichhörnchen erzählt. Anschließend sind wir weiter gelaufen. Wir mussten sehr leise im Wald sein. An irgendeiner Stelle hat der Förster gesagt, dass wir nun querfeldein gehen. Mitten im Wald, nicht auf dem Weg, hat er uns etwas über das Reh erzählt. Er hat uns auch gesagt, dass das Reh ein Wiederkäuer ist. Die Kuh ist auch ein Wiederkäuer. Danach sind wir wieder zurück auf den Weg gegangen. Als letztes hat uns der Förster noch die Winternahrung vom Reh gezeigt. Danach sind wir zurück zur Schule gelaufen. Es war ein toller Tag im Wald! (Geschrieben von Marie L. aus der Klasse 4a)

Weitere Impressionen finden sich in der Bildergalerie.