Wir erkunden unsere Heimatstadt

10. Mai 2017

Im Sachunterricht beschäftigen sich die Drittklässler am Nollen seit einigen Wochen mit ihrer Heimatstadt Gengenbach. Bei einem Stadtrundgang konnten die Kinder nun ihr Wissen an verschiedenen Bauwerken und Straßenzügen vor Ort vertiefen. Frau Hasenberg war als Expertin mit den Schülerinnen und Schülern unterwegs. Sie wusste nicht nur einige spannende Geschichten zu erzählen, sondern hatte auch einen Schlüssel zu ansonsten verschlossenen Gebäuden. Alle Kinder waren sich einig, dass sie bei diesem Lerngang viel Interessantes über Gengenbach erfahren haben.