Mathematik einmal anders

29.03.2017

Wie lange ist eigentlich ein Kilometer? Dieser Frage wollten die Kinder der Klassen 3a und 3b nachgehen. Dazu waren die Drittklässler auf dem Kinzigdamm unterwegs und näherten sich schrittweise ihrem Ziel. Im Abstand von 100 Metern wurden jeweils Markierungsstöcke in den Boden gesteckt, so dass sich am Ende eindrucksvoll die Distanz von einem Kilometer erkennen ließ.

Weitere Fotos finden sich in der Bildergalerie.